Naturschutz

Kommunaler Beitrag gegen das Insektensterben

Deutschland durchlebt derzeit ein Insektensterben dramatischen Ausmaßes. In einigen Regionen Deutschlands soll die Biomasse der Insekten bis zu 80% zurück gegangen sein.
Achten Sie doch selber mal darauf, wann Sie Schmetterlinge…

Weiterlesen »

Der Kreisverband Barnim beteiligt sich an Braunkohleprotesten

KV Barnim – Pressemeldung 1/17
Der Kreisverband Barnim der Partei Bündnis90/ Die Grünen ruft wie schon in den Vorjahren zur Teilnahme am Sternmarsch der von der Abbaggerung bedrohten Lausitzer Dörfer Atterwasch,…

Weiterlesen »

Was ist draus geworden?

Mit Schreiben vom 10.12.2015 haben wird uns als Fraktion Bündnis90-Grüne/ Piraten an die Kommunalaufsicht gewandt, weil wir in der Umschichtung von Haushaltsmitteln für die Sanierung der Bürgermeisterkippe in Birkholzaue zugunsten…

Weiterlesen »

Ein schöner freier Tag – Naturschutzgebiete genießen

Meine Frau ergriff die Initiative und äußerte den Wunsch, mal wieder in der Woche einen freien Tag zu einem Ausflug in den Oberbarnim zu nutzen. Die gute Idee wurde heute…

Weiterlesen »

Eine Baumschutzsatzung für Bernau

Wir hatten als Barnimer Grüne im letzten Kommunalwahlkampf das Thema Baumschutz zu einem wesentlichen Punkt unserer Kampagne gemacht und machten uns als Bernauer Fraktion Bündnis90-Grüne/ Piraten in diesem Jahr an…

Weiterlesen »

Landwirtschaftliche Nutzflächen versus Siedlungswachstum

Es gehen jeden Tag rund 90 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche in Deutsch­land verloren. Das sind rund 31.000 Hektar im Jahr. Davon werden alleine in Brandenburg nach Zahlen, die der Deutsche Bauern­verband…

Weiterlesen »

Veranstaltungshinweis – Infoveranstaltung Kunststoffrecycling

In der letzten Sitzung der SVV Bernau hat unsere Fraktion den Antrag zum Kunstoffrecycling vor der Abstimmung zurückgenommen, weil beim damaligen Diskussionsstand angesichts verschiedener vorgetragener „Totschlagsargumente“ keine Mehrheit erkennbar war.
Deutlich…

Weiterlesen »

Ist es möglich, aus der Not eine Tugend zu machen?

Die großen Bernauer Deponiebrände von 2005 und 2006 sind immer noch in der Erinnerung vieler Bernauer. Erst recht der Feuerwehrleute, die aufopferungsvoll zwischen Millionen von Kakerlaken versuchten, der Flammen aus…

Weiterlesen »