Landespolitik

Bayern verlor den verfassungsmäßigen Kompass – die Folgen werden sichtbar.

Was ist ein „Gefährder“?
Ein „Gefährder“ ist ein Mensch, der zwar noch nichts Kriminelles gemacht hat, den man aber für fähig hält, die Mitmenschen zu gefährden.
Solche Menschen – das Wort „Unschuldsvermutung“…

Weiterlesen »

Nach mir die Sintflut

Die Zeit der fossilen Brennstoffe ist vorbei. Die alternativen Energiequellen erobern den Markt. Mit herkömmlichen Energien ist kein großes Geld mehr zu verdienen. Dafür stehen aber große Sanierungslasten an, die…

Weiterlesen »

Wer es nicht ausprobiert, wird nicht erfahren, ob´s funktioniert

Wenn Sie als junger Mensch ihre erste eigene und preiswerte Wohnung beziehen wollen, haben Sie es in Bernau schwer mit der Wohnungssuche. Die Leerstandsquote auf dem Bernauer Wohnungsmarkt beträgt weniger,…

Weiterlesen »

Impressionen vom Sternmarsch in Kerkwitz am 03.01.2016

Über 800 Teilnehmer demonstrierten gestern bereits zum neunten Mal in Folge bei eisigem Wind und Sonnenschein mit einem Sternmarsch gegen die Abbagerung der Dörfer Kerkwitz, Atterwasch und Grabko durch neue…

Weiterlesen »

Thesen zur grünen Polizeiarbeit in Brandenburg

Zu einem vom Landesverband Brandenburg anberaumten Arbeitstreffen grüner Polizeibeamter in Potsdam am 15.08.2015 habe ich ein Thesenpapier als Diskussionsgrundlage entworfen, das ich hier auch veröffentlichen möchte.
———————
I. Die gegenwärtige Flüchtlingswelle stellt…

Weiterlesen »

Naziumtriebe bei der Polizei

Einigermaßen erschrocken nahm ich doch schon in der vergangenen Woche Pressemeldungen zur Kenntnis, dass bei der Brandenburger Polizei Naziumtriebe untersucht werden.
Für die Öffentlichkeit stellt sich schon die Frage, ob diese…

Weiterlesen »

Landwirtschaftliche Nutzflächen versus Siedlungswachstum

Es gehen jeden Tag rund 90 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche in Deutsch­land verloren. Das sind rund 31.000 Hektar im Jahr. Davon werden alleine in Brandenburg nach Zahlen, die der Deutsche Bauern­verband…

Weiterlesen »

Bekommt Brandenburg einen neuen Innenstaatssekretär?

Folgt man den Annahmen des TAGESSPIEGEL, dann scheint sich die Amtszeit des Innenstaatssekretärs und früheren Polizeipräsidenten Arne Feuring ihrem Ende zuzuneigen.
Vorgeworfen werden ihm Fälschungen der Brandenburger Kriminalstatistik in zwei Brandenburger…

Weiterlesen »

Teilnahme am Lausitzer Sternmarsch

Bei der Teilnahme an dem diesjährigen Sternmarsch in der Lausitz drehte ich ein kleines Video, das ich an dieser Stelle veröffentlichen möchte.
Im Mittelpunkt des Videos steht ein von unserem Kreisverband…

Weiterlesen »

Alle Jahre wieder… 04.01.2015 – Beteiligung der Barnimer Grünen am Sternmarsch in der Lausitz

Für den Tagebau Jänschwalde-Nord sollen die Dörfer Grabko, Kerkwitz und Atterwasch mit etwa 900 Einwohnern zwangsumgesiedelt werden.
Seit Jahren wehren sich die Bürger dieser Orte gegen das drohende Unheil und den…

Weiterlesen »