Flüchtlinge

Wir sind nicht allein auf dieser Welt – wir schaffen das… weil wir es müssen!

Nach der üblen Attacke eines 17jährigen afghanischen Flüchtlings bei Würzburg kochte die Flüchtlingsdebatte wieder einmal hoch. Ich war gestern an einer Debatte bei FACEBOOK beteiligt, bei der von Seiten eines mir…

Weiterlesen »

Ich habe Sorgen – absolut gruselige Zeiten sind das!

Man kommt zur Zeit ja kaum zum Luft holen. Abseits der veröffentlichen Aufmerksamkeit schwelt/ brennt es in der Ukraine immer noch, Säbelrasseln in Osteuropa..; nach den immer neuen schrecklichen Bildern aus…

Weiterlesen »

Den letzten beißen die Hunde

Die Bilder aus Griechenland sind unerträglich. Die zigtausenden gestrandeten Flüchtlinge an der mazedonischen Grenze sind der lebendige Beweis dafür, dass sich viele Mitgliedsländer der EU – auch Deutschland – von…

Weiterlesen »

Mindestlohn für Flüchtlinge? Aber natürlich!

Es ist zum Verzweifeln. Seit Monaten terrorisieren Nazis Flüchtlingsheime, ziehen PEGIDA-Demos durch die Straßen und machen Stimmung gegen Menschen, die nach Europa flohen, um ihre Haut zu retten. Und die…

Weiterlesen »

Menschen- und Integrationfeindliche Beschlüsse der Bundesregierung. Die Kapitulation vor den Stammtischen

Die Spitzenpolitiker der großen Koalition haben sich gestern Abend auf einen Kompromiss für die weitere Flüchtlingspolitik geeinigt. Dieser sieht zum einen die Erweiterung des Kataloges der sogenannten sicheren Herkunftsstaaten auf die Maghreb-Staaten Algerien,…

Weiterlesen »

Ich wünsche mir mehr Gelassenheit

Zur Zeit überschlagen sich die Zeitungen mit täglich neuen Prognosen, was die Zahl der in unser Land strebenden Flüchtlinge angeht. Die große Koalition überschlägt sich in kopfloser öffentlicher Panikmache mit…

Weiterlesen »

Nun hat er ja den Vorwand, um die Rechtsstaatlichkeit zu kippen

Ich habe in diesem Blog ja schon mehrfach den Weg Ungarns in eine Einparteiendiktatur und Aufgabe des Rechtsstaates kritisiert. Die Art und Weise, wie jetzt von Viktor Orban die aktuelle Flüchtlingssituation genutzt…

Weiterlesen »

Thesen zur grünen Polizeiarbeit in Brandenburg

Zu einem vom Landesverband Brandenburg anberaumten Arbeitstreffen grüner Polizeibeamter in Potsdam am 15.08.2015 habe ich ein Thesenpapier als Diskussionsgrundlage entworfen, das ich hier auch veröffentlichen möchte.
———————
I. Die gegenwärtige Flüchtlingswelle stellt…

Weiterlesen »

Was sind „Wirtschaftsflüchtlinge“?

Alleine dieser Kampfbegriff rechter Demagogen regt mich schon auf.
Zum einen, weil auch scheinbar gebildetere Menschen ihn übernehmen, ohne ihn zu hinterfragen. Zum anderen, weil er schlicht blödsinnig ist. Der Mensch…

Weiterlesen »

Claudia Roth hat recht – es geht um die Verteidigung unserer Werte!

103. Sitzung vom 07.05.2015
Roth, Claudia (B90/Grüne)

Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE.
Flüchtlinge willkommen heißen – Für einen grundlegenden Wandel in der Asylpolitik
Drucksache 18/3839
19a) Beratung des Antrags der Fraktion…

Weiterlesen »