Heute vor 30 Jahren…

… gab es im ukrainischen (…damals noch sowjetischen…) Atomkraftwerk Tschernobyl eine Explosion, deren Auswirkungen bis nach Mitteleuropa reichten.
Ich kann mich noch recht gut erinnern. Meine Frau und ich hatten wenige… Weiterlesen »

Bauch vor Kopf – Da hilft nur noch Herz…

Auf dem Debattenverteiler der Grünen Linken entwickelte sich in der 12. Kalenderwoche 2016 quasi aus dem Nichts heraus eine spannende Online-Diskussion über mögliche Schlussfolgerungen aus den Wahlergebnissen der AfD.
Spannend war… Weiterlesen »

Gelegenheit, Flagge zu zeigen – Mitmachen ist angesagt!

Am vergangenen Wochenende wurde für mich wieder einmal ganz deutlich, dass unsere demokratische Ordnung in großer Gefahr ist, wenn sich die Menschen von ihr abwenden. Es wurden bei den drei Landtagswahlen des… Weiterlesen »

Den letzten beißen die Hunde

Die Bilder aus Griechenland sind unerträglich. Die zigtausenden gestrandeten Flüchtlinge an der mazedonischen Grenze sind der lebendige Beweis dafür, dass sich viele Mitgliedsländer der EU – auch Deutschland – von… Weiterlesen »

Aus der Debatte des Asylpaketes II im Bundestag

Danke für die klaren Worte, Konstantin!
Der vernichtenden Kritik von Konstantin von Notz in der 156. Sitzung vom 19.02.2016 ist aber auch gar nichts hinzuzufügen.

 

Quelle: www.bundestag.de
ZP 5) Erste Beratung des von… Weiterlesen »

Mindestlohn für Flüchtlinge? Aber natürlich!

Es ist zum Verzweifeln. Seit Monaten terrorisieren Nazis Flüchtlingsheime, ziehen PEGIDA-Demos durch die Straßen und machen Stimmung gegen Menschen, die nach Europa flohen, um ihre Haut zu retten. Und die… Weiterlesen »

Abschaffung des Bargeldes in Deutschland?

Der jüngste Paukenschlag aus dem Bundesfinanzministerium mutete schon etwas abstrus an. Kurze Zeit, nachdem der neue Chef der DEUTSCHEN BANK die Abschaffung des angeblich so ineffizienten und teuren Bargeldverkehrs prophezeite,… Weiterlesen »

Menschen- und Integrationfeindliche Beschlüsse der Bundesregierung. Die Kapitulation vor den Stammtischen

Die Spitzenpolitiker der großen Koalition haben sich gestern Abend auf einen Kompromiss für die weitere Flüchtlingspolitik geeinigt. Dieser sieht zum einen die Erweiterung des Kataloges der sogenannten sicheren Herkunftsstaaten auf die Maghreb-Staaten Algerien,… Weiterlesen »

Die Freude ist groß – das Volksbegehren hatte Erfolg

Die Arbeit hat sich gelohnt. Die vielen Kilometer zum Hängen der Plakate und die vielen verteilten und in Briefkästen gesteckten Flyer. Am Ende wurden die erforderlichen 80.000 Stimmen deutlich übertroffen…. Weiterlesen »

Impressionen vom Sternmarsch in Kerkwitz am 03.01.2016

Über 800 Teilnehmer demonstrierten gestern bereits zum neunten Mal in Folge bei eisigem Wind und Sonnenschein mit einem Sternmarsch gegen die Abbagerung der Dörfer Kerkwitz, Atterwasch und Grabko durch neue… Weiterlesen »

Umweltschutz versus Kneipe – der Bernauer Haushalt 2016 und Nachtragshaushalt 2015 auf dem Prüfstand

Seit dem im Zusammenhang mit der Erstellung der Nachtragshaushaltssatzung für 2015 die Sanierung der Müllkippe Birkholzaue aus den finanzierten Vorhaben Bernaus herausgefallen war – zu Gunsten des Umbaus des historischen Gewölbekellers unter dem… Weiterlesen »

9. Sternmarsch gegen Braunkohletagebaue

Für den 3. Januar 2016 laden die Ortsbürgermeister der vom geplanten Tagebau Jänschwalde-Nord bedrohten Dörfer Grabko, Kerkwitz und Atterwasch zum traditionellen Sternmarsch ein. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr in Grabko,… Weiterlesen »

Spannende Rechtsfrage – wann verliert ein verurteilter Gemeindevertreter oder Kreistagsabgeordneter sein Mandat?

Der 27jährige Marcel Z. sitzt für die NPD im Kreistag Barnim und in der Gemeindevertretung Panketal. Heute wurde der laut Zeitungsberichten bereits vorbestrafte Volksvertreter vom Amtsgericht Oranienburg wegen Volksverhetzung zu einer… Weiterlesen »